7 Stadtstrände, die dich umhauen werden

Wir sprechen hier nicht von diesen künstlich angelegten Stränden mit Betonmauern zur Eingrenzung, überlaufen von Touristen die ein Sonnenschirmchen an das nächste reihen. Nee! Diese Stadtstrände, die dich umhauen werden, wurden von Mutter Natur geschaffen, mit einem Postkarten-Panorama auf den Ozean und einer charmant-dynamischen Stadt um sich herum. Hier gibt es  Sommerbräune unweit von fantastischen Restaurants und aufregendem Nachtleben. Also pack deine Flip Flops ein und mach dich auf den Weg nach:

Ipanema - Rio de Janeiro

Nicht nur, dass Rio mit einiger der weltweit wunderschönsten Landschaft gesegnet ist. Es bietet auch einen der schönsten Stadtstrände. Während die Copacabana der berühmteste von allen Stränden Rio's ist und Leblon immer attraktiver wird für Sonnenanbeter, ist es in Ipanema, wo man das Beste der Stadt finden kann: goldener Sandstrand, sportliche Menschen beim joggen, schwimmen oder Work-out direct am Strand, ein aufregendes Nachtleben wenn sich der Tag dem Ende nähert....was will man mehr?

Überquert man die Straße findet man einige der besten Restaurants von Rio. Nicht zu vergessen der leckere Acai Saft, den man direkt am Strand bekommt oder ein leckerer Caipirinha in einem Café mit Meeresblick. Im Hintergrund runden die majestätischen Gipfel diese einmalige Atmosphäre ab.

Miami Beach - Miami

In keiner anderen Stadt der Welt ist der Strand so die Hauptattraktion, wie in Miami. Miami ist das ultimative sehen-und-gesehen-werden Reiseziel, was besonders am Strand, aber auch darüber hinaus gilt. Die vielen Cafés im Art Deco District sind eine weitere Ablenkung, obwohl die ganzjährige Wärme die meisten bald wieder zurück an den Ozean treibt. Gut nachvollziehbar, denn der ist schließlich eine Augenweide.

Tipp: Miami ist Reiseziel des Monats im Januar. Wer also jetzt bucht, um sich Miami im Januar genauer anzusehen, erhält 12% Rabatt. Hier gibt's mehr Infos über den Deal.

Tayelet - Tel Aviv

Tayelet ("Promenade" auf Hebräisch) ist Tel Avivs Sandmittelmeerküste, gesäumt mit Strandcafés und Hotels. Nicht selten kommen hier wunderschöne Sonnenuntergänge und heiße Parties zusammen, was es zu einem der unwiderstehlichsten Viertel der Stadt macht.

Nach einem Tag unter der Sonne geht es gleich weiter auf einen Abstecher zum Hafen von Tel Aviv, einer eleganten Strandpromenade, die Ausgangspunkt für Tel Aviv'S brisantes Nachtleben ist. Nicht nur nach Anbruch der Dunkelheit ist die Hafenregion beliebt: Es ist tatsächlich ein attraktiver Ort zu jeder Zeit des Tages, vom Brunch bis Jazz, vor allem am Sabbat, lässt sich hier einiges erleben.

Barceloneta - Barcelona

Eine bereits aufregende Stadt kann nur besser werden mit einem Strand. Als 1992 die Olympischen Spiele in die Stadt kamen wollte man Barcelonas Küste deshalb ein neues Gesicht verpassen. Und das Ergebnis war Barceloneta Beach. Moderne Hotels und Restaurants haben sich vor dieser neuen Sandattraktion eröffnet. Somit wurde Barceloneta zum Magneten für Barcelonas coolstes Publikum.

Man kann von diesem Stadtstrand sogar ganz leicht zu Fuß zum Zentrum der Stadt schlendern, auf einem Gehweg geziert mit Palmen, Cafés und einigen spannenden Sehenswürdigkeiten wie Frank Gehrys 200 Meter lange Fisch-Skulptur.

Venice Beach - Los Angeles

LA’s Top Strand ist bekannt für sein außergewöhnliches Publikum: Bodybuilder, tätowierte und braungebrannte Körper, alle Arten von vielseitigen Gruppen, zwischen ihnen Rollerblader und Skater, grüne Wiesen, Galerien, Cafés und Surf-Shops auf dem Ocean Front Walk mit Blick auf den Strand. Venice Beach ist ein Paradies, um Leute zu beobachten und bei weitem einer der interessantesten Strände weltweit. Wer die Menschen- und Naturschauspiele in Venice Beach überschaut, versteht, worum es in Los Angeles geht.

Bondi Beach - Sydney

Ebenso berühmt wie die Oper von Sydney sind die Strände der Stadt, dessen Ozean ständig von Surfern und Delphinen beherrscht wird. Nur wenige Minuten vom Zentrum der Stadt spürst du den goldenen Sand zwischen den Zehen und weißt: „Das ist Bondi, Baby!“

Der halbmondförmige Strand wird von einer Vielzahl von Geschäften umrahmt, die alle samt den jungen Charme und die Dynamik der Gegend versprühen. Als Weltklasse-Ziel für Surfer mit überraschend entspannter Atmosphäre gilt Bondi als Hot Spot und Schmelztiegel verschiedenster Menschenmengen, von Reich bis Arm, von jung bis alt. Immer ein Besuch wert.

Tipp: Auch für Sydney gibt es den 12% Rabatt Deal, da es unser Reiseziel für den Februar ist. Jetzt buchen, im Februar sparen lautet die Devise!

Tamariz - Lissabon

Nimmt man den Zug von Lissabons Cais do Sodré Station im Zentrum zur Küstenstadt Cascais, wird man auf eine Fahrt entlang einer Reihe von Stadtstränden mitgenommen. Wer dann in Estoril aus dem Zug steigt, wo der Fluss Tejo zum Atlantik wird, befindet sich im Handumdrehen am wunderschönen Strand Tamariz.

Ein imposantes Schloss, das der Fürstenfamilie von Monaco gehört, überragt den Sandstrand und verleiht ihm einen gewissen Glanz. In den Sommermonaten verwandelt sich dieser Strand nachts in einen Sommerclub.

Share this with your friends