Spanisch - Weltsprache mit Urlaubsbonus

Spanisch - Weltsprache mit Urlaubsbonus

Spanisch ist die offizielle Sprache in 21 Ländern in Amerika, Europa und Afrika und mit etwa 330 Millionen Muttersprachlern ist nach Englisch, Chinesisch und Hindi die meistgesprochene Sprache der Welt. Spanisch ist nach Englisch die wichtigste Sprache für die internationale Kommunikation!
Besonders toll am Spanischen ist, dass es vor allem in sehr exotischen und touristisch attraktiven Regionen gesprochen wird und damit nicht nur für den Job, sondern auch für Urlaub und Freizeit sehr interessant und lernenswert ist. Diese Sprache hat wahren Urlaubsbonus!

 

Besuchen Sie Vulkane und genießen Sie perfekte Sonnenuntergänge auf Costa Rica. Sonnen Sie an den Puderzuckerstränden im Herzen der Karibik. Feiern Sie in Bars und Salsa Clubs in Havanna in Kuba. Gehen Sie Falmenco tanzen in Madrid, schlendern sie über die Las Ramblas in Barcelona, baden Sie im Mittelmeer in Valencia und finden Sie neue Freunde in der Studentenstadt Salamanca.

Lernen und erleben Sie Spanisch und nutzten Sie diese internationale Kompetenz beruflich! Arbeiten Sie in diesen Traumurlaubsregionen! Oder genießen Sie einfach viele schöne Urlaubswochen ohne Einschränkungen durch sprachliche Hinternisse.

Tabea geht nach Costa Rica Mit einer Kaplan Sprachreise können Sie halbtags an einem Sprachkurs ihrer Wahl teilnehmen in unseren Sprachschulen in Spanien, Costa Rica, der Dominikanischen Republik oder Kuba. Den Rest des Tages können Sie die Sonne genießen, Land und Leute kennenlernen und die neuen Sprachkenntnisse gleich anwenden.
Das ist Tabea. Sie ist 15 Jahre alt und geht Anfang Juli für 10 Monate nach Costa Rica. In ihrem Blog erzählt sie von Gastfamilie an der Pazifikküste, VISA Organisation, Vorbereitungstreffen, etc.

Compartilhe