Internationale Feiertage im Juli

In allen Nationen und Kulturen der Welt gibt es unterschiedliche Bräuche und Kulturen, die zu teilweise sehr lustigen Feiertagen und Gedenktagen geführt haben. Viele davon werden nur von einer bestimmten Gruppe gefeiert. Daneben gibt es immer mehr Feiertage und Gedenktage mit internationaler Gültigkeit. Kaplan hat für euch die wichtigsten Feiertage und Gedenktage im Juli zusammengestellt:

  • 6. Juli: Welttag des Kusses / Weltkusstag
    vor etwa zwei Jahrzehnten in Großbritannien etabliert
  • 11. Juli: Weltbevölkerungstag (seit 1989)
    proklamiert durch UNDP Entwicklungsprogramm der Vereinten Nationen/UNFPA (Bevölkerungsfonds der Vereinten Nationen)
  • 11. Juli: Tag des Genozid in Srebrenica
    Gedenken an das Massaker von Srebrenica im Jahre 1995, von der UNO anerkannt
  • 18. Juli: Nelson-Mandela-Tag
  • 20. Juli: Weltraumforschungstag
    Gedenktag der ersten bemannten Landung auf Mond (Apollo 11, 1969) und der ersten amerikanischen Landung auf dem Mars (Viking 1, 1976)
  • 24. Juli: Tag der Freude (seit 1981)
  • 30. Juli: Tag der Freundschaft (seit 2011)
    proklamiert durch die UNO

Bewegliche Feiertage im Juli:

  • Erster Samstag im Juli: Internationaler Genossenschaftstag (seit 1992) proklamiert durch UNO, vorangehend 1923 durch ICA (International Co-operative Alliance)
  • Letzter Freitag im Juli: Tag des Systemadministrators (seit 2000)
    erfunden durch Systemadministrator Ted Kekatos

Habt ihr noch andere Feiertage? Dann immer her damit und unten anfügen! :)
Oder möchtet die Feiertage in anderen Ländern selbst miterleben? Hier findet ihr alle Informationen zu unseren Programmen!

Teilen