Join us for St. Patrick’s Day - bei einem Sprachaufenthalt in Dublin

Am 17. März sehen Iren nur noch Grün, denn da wird der St. Patrick’s Day gefeiert. Mit großen Paraden und Straßenfesten in Dublin, New York, Boston, Chicago, Manchaster, London wird dieser Tag zum Volksfest verschiedener Nationen. In einigen Städten wie z. B. in Chicago werden selbst die Flüsse oder auch das Bier grün eingefärbt.

Wer ist Saint Patrick?

Der heilige Patrick vertrieb die Schlangen aus Irland und ist der Landesheilige. Er wird mit der Farbe Grün in Verbindung gebracht, die wiederum in der irischen Flagge enthalten ist. Sein Gedenktag fällt auf den 17. März und stellt einen der wichtigsten irischen Festtage des Jahres dar.

Wo wird gefeiert?

Dublin ist Irlands Hauptstadt, die sich am St. Patrick’s Day zur Partymeile verwandelt. Jährlich nehmen ca. 750 000 Menschen an diesen Festlichkeiten teil. Weltbekannte Paraden, Face Painting, Kneipentouren, irisches Rugby und Strassenparties begeistern an diesem Tag nicht nur die Iren und laden zum Mitfeiern ein.

Bei einem Sprachaufenthalt in Dublin kannst du dieses Spektakel live miterleben! Besuche einen Englischsprachkurs in unserer Sprachschule in Irlands Hauptstadt und feier mit. Verbessere deine Englischkenntnisse vormittags im Sprachkurs und wende sie nachmittags beim Feiern mit den Iren an. So kannst du das Nützliche mit dem Angenehmen verbinden.

 

Ein Sprachaufenthalt in Irland lohnt sich allemal – nicht nur zum St. Patrick’s Day. Denn Englisch lernen durch eine Sprachreise macht richtig Spaß. Du lernst Englisch, findest neue Freunde aus aller Welt, erkundest Dublin und hast eine unvergessliche Zeit.

 

Irland

 

Dublin, Chicago, New York und auch London haben ihre eigenen St. Patrick’s Day Traditionen. Unsere Londoner Kollegen in Covent Garden und Leicester Square erleben das Paddel-Rennen auf der Themse, die große Parade, Comedy Shows und Konzerte direkt vor ihren Büros.

 

Unsere Studenten in Boston werden sich über die Nachricht freuen, mehr Irish Pubs zu haben als jegliche andere amerikanische Stadt.

Auch unsere Sprachschüler in Florenz können sich auf der „Festa Irlandese“ über 10 Tage live Musik, Speisen und Getränke auf zahlreichen Straßenparties freuen.

Die St. Patrick’s Parade in Sydney ist unter den Top 5 der Welt (nach New York, Dublin, Boston und London). 2010 wurde das berühmte Opernhaus in Sydney grün beleuchtet, um das 200 jährige Jubiläum dieses Feiertages zu feiern.

Seit 2001 nehmen auch die Dänen in Copenhagen mit einem Dreibeinrennen an den Feierlichkeiten teil.

In New York wird die größte und beste St. Patrick’s Day Parade der Welt veranstaltet und das bereits seit 1768!

 Wie wirst du St. Patrick’s Day feiern? Hast du bereits an einem Sprachaufenthalt teilgenommen? Erzähle uns über deine Erfahrungen!

Teilen