Wie du mit Podcasts Englisch lernen kannst

Heutzutage kannst du Podcasts zu fast jedem erdenklichen Thema finden, von Wirtschaft über Basketball und Mode bis hin zur Landwirtschaft. Für viele von uns liegt der Charme von Podcasts darin, wie leicht sie sich in unser Leben einfügen. Du kannst zuhören, während du deine Kleidung wäschst oder dein Haus sauber machst, während du frühstückst, zur Schule oder zur Arbeit fährst. Und wenn du dich für einen Podcast auf Englisch entscheidest, kannst du gleichzeitig deine Sprachkenntnisse verbessern. Dieser Artikel zeigt dir, wie du mit Podcasts Englisch lernen kannst.

 

Zu verstehen, was man hört, ist eine der vier kritischen Fähigkeiten des Sprachenlernens - Hören, Sprechen, Lesen und Schreiben. Cambridge English Qualifications wie der B2 First oder der C1 Advanced bewerten deine Fähigkeit, eine Reihe von gesprochenen Materialien zu verstehen, wie z.B. Nachrichtensendungen und Unterhaltungen zwischen Freunden. Durch das Hören von Podcasts auf Englisch lernen wir nicht nur, das Tempo des Sprechens von Muttersprachlern zu verstehen, sondern wir sammeln auch Erfahrung in der Interpretation einer Geschichte.

 

Einen Sinn für die Geschichte entwickeln

 

Bei einigen Podcasts spricht eine Person direkt mit dem Publikum (Monolog), andere sind um eine Diskussion zwischen zwei oder mehreren Rednern herum strukturiert. Das Anhören von Monolog-Podcasts gibt dir die Möglichkeit zu verstehen, wie Geschichten auf Englisch funktionieren, was wichtig ist, wenn du z.B. Nachrichtensendungen über ein bestimmtes Ereignis hörst.

 

Podcast Englisch lernen

 

Dialoge verstehen

 

Eines haben alle diese Podcasts gemeinsam: Man hört die Leute reden. Wenn du dir Dialog-Podcasts anhörst, bekommst du ein besseres Gefühl dafür, wie sich Muttersprachler miteinander unterhalten, was spontaner und lockerer ist als die Dialoge, die du vielleicht in deinem Englischunterricht geübt hast. Diskussions-Podcasts sind oft ungeschrieben und die Sprecher unterbrechen oder sprechen übereinander, was bedeutet, dass du genau aufpassen musst - aber die Genugtuung, ein echtes Gespräch zu verstehen, ist die Mühe wert. Wenn du beim ersten Mal nicht verstehst, worum es geht, kannst du einfach zurückspulen und noch einmal zuhören.

 


Wie gut ist dein Englisch? Mache unseren kostenlosen Online-Englischtest



 

Deinen Podcast auswählen

 

Die meisten Podcasts werden von Muttersprachlern für Muttersprachler aufgenommen, und das bedeutet, dass sie manchmal sehr schnell sprechen können und sich möglicherweise nicht klar ausdrücken. Aber viele Podcasts haben Abschriften online verfügbar, so dass du mitlesen kannst, während du zuhörst, wenn du wirklich Schwierigkeiten hast.

 

Du musst nicht mit Podcasts beginnen, die sich an Muttersprachler richten - es gibt auch Podcasts für Englischlernende! Stelle sicher, dass der Podcast auf dein Englischniveau zugeschnitten ist - nicht zu schwierig oder zu einfach. Erkundige dich bei deinen Freunden oder deinem Lehrer, ob sie Podcasts kennen, die sie dir empfehlen können.

 

Podcasts können beliebig lang sein - von zwei Minuten bis zu zwei Stunden. Wenn du gerade erst anfängst, können längere Podcasts dich müde und frustriert machen - suche nach Podcasts von etwa zehn Minuten Länge zu einem Thema, das du kennst oder an dem du interessiert bist. Höre dir die Podcasts mehrmals an, bis du sicher bist, dass du sie verstehst. Denke daran, dass es keine Rolle spielt, wenn du nicht alles verstehst und hörst.

 

 

Deine Fähigkeiten aufbauen

 

Podcasts können eine gute Möglichkeit sein, deinen Wortschatz zu erweitern. Schreibe alle neuen Wörter auf, die dir begegnen, damit du sie später nachschlagen kannst. Wenn du einen Podcast beendet hast, versuche, eine kurze Zusammenfassung des Gehörten zu schreiben. Das hilft dir, das Gelernte zu festigen - und du übst auch deine Schreibfähigkeiten!

 

Cambridge Assessment English ist Teil der Universität von Cambridge. Sie bieten das weltweit führende Angebot an Qualifikationen und Tests für Englischlehrer und Englischlernende auf der ganzen Welt, einschließlich Cambridge English Qualifications wie B2 First oder C1 Advanced. Werfen einen Blick auf ihre kostenlosen Aktivitäten, die dir helfen, die für die Prüfung erforderlichen Fähigkeiten zu üben.

شارك المقال
فيسبوك تويتر جوجل+ بينتريست إيميل
Related Posts