GMAT Test - Vorbereitung und Tipps

Wer von einem Auslandsstudium in den USA träumt, muss einiges an Voraussetzungen mitbringen. Dazu gehören unter anderen ein Nachweis über deine Sprachkenntnisse und der GMAT Test. Was der GMAT ist und Tipps zur Vorbereitung geben wir dir in diesem Artikel.

 

Was ist der GMAT?

GMAT Vorbereitung Bevor du dein turbulentes amerikanisches Studentenleben beginnen kannst, musst du zuerst einen anspruchsvollen “Graduate Management Admission Test”, kurz GMAT bestehen.

Der GMAT ist ein Computer-Adaptive Test (CAT), der bestimmte analytische, quantitative, verbale Fähigkeiten in Englisch testen soll, wie sie für eine Zulassung zu einem Management-Studienprogramm benötigt werden. Dabei handelt es sich nicht um einen "Wissensstand-Test", es werden weder Geschäftkenntnisse oder Management Fähigkeiten, noch Intelligenz gemessen. Der Test beurteilt analytisches Schreiben und Problemlösungsfähigkeiten, wie auch Datenanalyse, Logik und kritisches Denken, damit Studenten in der realen Wirtschaftswelt erfolgreich sein können.

Die Übersicht fasst einige wichtige Fakten zum GMAT zusammen:

Test Typ
  • Computer-basierter, standardisierter Test
GMAT Aufgaben
  • Quantitative reasoning, verbal reasoning, integrated reasoning, analytical writing
Testdauer
  • 3.5 Stunden
 GMAT Scores
  • Quantitative Reasoning: 0 bis 60 Punkte, in 1 Punkt-Schritten
  • Verbal Reasoning: 0 bis 60 Punkte, in 1 Punkt-Schritten
  • Integrated Reasoning: 1 bis 8 Punkte, in 1 Punkt-Schritten
  • Analytical Writing: 0,0 bis 6,0 Punkte, in 0,5 Punkt-Schritten
  • Gesamtergebnis: 200 bis 800
Gültigkeit
  • 5 Jahre
GMAT Kosten
  • Derzeit US$ 250
GMAT Voraussetzungen
  • Keine offiziellen Voraussetzungen. 
  • Der Test ist allerdings für Bachelor-Absolventen und Studenten, die kurz vor dem Abschluss sind vorgesehen. Sehr gute Englischkenntnisse werden vorausgesetzt.

 

GMAT Vorbereitung

Neben dem Selbststudium bereiten sich zahlreiche Teilnehmer mit Vorbereitungskursen auf den Test vor, da dieser Test anspruchsvoller ist, als einer der Tests für die bekannten Sprachzertifikate.

Die Kaplan GMAT Prüfungsvorbereitungskurse unterstützen Teilnehmer durch durch gezielten Unterricht, Übungstests und exklusive Kaplan-Prüfungsmaterialien, denn sie wurden speziell kreiert, um verbales Englisch, analytische und strategische Fähigkeiten zu üben, um so den höchsten Punktestand im Test zu bekommen und eine erfolgreiche Zukunft zu sichern.

GMAT Kurs mit Kaplan

Im Laufe des 12 wöchigen GMAT Programms lernst du durch qualifizierte Lehrer und einen gut geplanten Stundenplan alle wichtigen Sektionen zur Prüfungsvorbereitung. Außerdem kannst du die moderne Ausstattung der Schule in eigenständigen Lernzeiten nutzen und dich vorab testen, wann immer es dir am Besten passt.

Die Kurse werden in den USA (Berkeley, Boston, Chicago, Irvine, Los Angeles, Miami, New York, Philadelphia, Portland, San Diego, San Francisco, Washington D.C., Seattle) und Kanada (Toronto und Vancouver) angeboten und beginnen an verschiedenen Startterminen. Neben einem Mindestalter gelten weitere Voraussetzungen für einen GMAT Vorbereitungskurs.

 CTA_GMAT

Wusstest du, dass...? Die Geschichte von Kaplan begann mit der Vorbereitung von Studenten für die “US University Entry Examination”, eine Art GMAT Test, schon im Jahre 1938. Seitdem sammeln wir Erfahrungen und verfeinern unsere Kurse, um so der weltweit führende Experte der Testvorbereitung zu werden.

Was andere lesen:

 Welches Sprachzertifikat ist das richtige  TOEFL – Test of English as a Foreign Language  TOEFL_Test_Pre_Arrival_Test
シェアする