Oktoberfest weltweit

Jährlich von Mitte September bis zum ersten Oktoberwochenende findet in München auf der Theresienwiese das Oktoberfest statt. Über 7 Millionen Menschen strömen dafür aus allen Teilen der Welt nach Bayern, um diese Riesen-Party miterleben zu können.

Das Oktoberfest wird nicht nur hierzulande in München gefeiert, mittlerweile hat es sich zum größten Volksfest der Welt entwickelt. Kaplan gibt dir einen Überblick, wie das Oktoberfest weltweit gefeiert wird. Auf der Oktoberfest Infografik erfährst du, wie der Rest der Welt über dieses Volksfest spricht.

Oktoberfest weltweit

Oktoberfest Vokabeln

Was soll ich trinken?

Bier = Beer! Das Oktoberfest ist für sein speziell gebrautes Bier berühmt. Viele Nationen unterschätzen jedoch den hohen Alkoholgehalt und die riesigen Gläsern. ;) Mehr als 6 Millionen Liter wurden im vergangenen Jahr konsumiert. Besonders die Neuseeländer und Australier sind für ihre Trinkfestigkeit auf dem Oktoberfest bekannt.

Bier trinken findet meist in den Bierzelten = Cavernous Beer Tents statt, wenn man zu den Glücklichen zählt, die einen der begehrten Tische in den Zelten reserviert hat. Es gibt 14 dieser riesigen Bierzelte. Die meisten Tische sind schon Monate im Voraus gebucht.

Wenn es dann endlich beginnt, wird der Start des Oktoberfestes traditionell mit "Ozapft is"= Tapping the first keg begonnen. Der bayerische Ausdruck für "Es ist angezapft" ist vom Oktoberfest nicht mehr wegzudenken. Den Rekord mit zwei Schlägen erstellte im letzten Jahr der Münchener Oberbürgermeister Christian Ude. Thomas Wimmer brauchte 1950 hingegen 19 Schläge und hält damit zumindest auch einen Rekord. ;)

Was kann ich essen?

Essen gibt es überall. In den frühen Morgenstunden ist es Tradition Weißwurst = White Sausage zu essen. Später am Tag gibt es dann meist Sauerkraut mit leckerer Schweinshaxe = Pork Shanks und Apfelstrudel = Apple Strudel. Wer dann noch Platz für Süßes hat, sollte sich die Lebkuchenherzen = Gingerbread Hearts nicht entgehen lassen.

Was muss ich tragen?

Wenn du wie ein echter Bayer aussehen möchtest, kommst du um die traditionellen Lederhosen = Traditional Bavarian Leather Shorts oder als fesches Madl nicht um ein Dirndl = Traditional Bavarian Dress herum.

Die Schleife am Dirndl zeigt die Verfügbarkeit der Trägerin. Schleife rechts bedeutet verheiratet = married, Schleife links bedeutet unverheiratet = not married und die Schleife in der Mitte zeigt, dass die Dame noch unentschlossen = undecided ist.

Was gibt's für Musik?

Gespielt wird natürlich Blasmusik = Oompah Music, bei der man fröhlich mit schunkeln kann. Wer den richtigen Rhythmus findet, der kann sich auch in Schuhplatteln = Slap Dancing versuchen. Aber vielleicht sollte man das lieber den Experten überlassen!

Wer wird da sein?

Abgesehen von den 7 Millionen Menschen, die jährlich auf das Oktoberfest strömen, kannst du vielleicht auch den ein oder anderen Promi entdecken. Hast du all unsere Promis auf der Infografik erkannt?

     
Thomas Müller Rihanna Arnold Schwarzenegger
     
Lilly Becker Wladimir Klitschko Kim Kardashian

 

Das Oktoberfest weltweit

Das Oktoberfest hat zahlreiche ähnliche Veranstaltungen auf der ganzen Welt inspiriert. Hier sind nur ein paar der Orte, wo man den Volksfest-Spaß ziemlich originalgetreu außerhalb Deutschlands erleben kann:

  • Argentinien: Das Oktoberfest in Villa General Belgrano, Córdoba findet schon seit Oktober 1963 jährlich statt.
  • Australien: In Australien gibt es ein deutsches Dorf  namens Hahndorf, das sich 28km südlich von Adelaide befindet. Hier wurde vor Jahren das wohl authentischste Oktoberfest Australiens ins Lebens gerufen. Über die Jahre strömten jedoch so viele Besucher in den Ort, dass das 1.800 Seelen-Örtchen aus allen Nähten zu platzten drohte. Das Oktoberfest von Hahndorf wurde deshalb nach Adelaide verlegt, wo es mehr Besucher empfangen kann. Leider hat es dabei etwas an Charme verloren. Das berühmteste Oktoberfest in Australien findet im Deutschen Club Harmonie in Canberra statt.
  • Brasilien: In Brasilien haben mehrere südliche Städte ihre eigenen Oktoberfeste. Das größte ist in Blumenau. Es gibt 18 Tage lang Musik, Tanz und Essen zum Gedenken an brasilianische Vorfahren, die aus Deutschland kamen.
  • Kanada: In Kanada gibt es ein jährliches Oktoberfest in Kitchener, Ontario. Zudem findet eines in Sherbrooke, Quebec statt.
  • Chile: In Chile gibt es Feierlichkeiten im Oktoberfest-Stil in Valdivia, Puerto Octay, Puerto Varas, Frutillar und Llanquihue und Malloco.
  • Kolumbien: Hier findet eine Reihe von Konzerten und Veranstaltungen, angelehnt an das deutsche Oktoberfest, in verschiedenen Städten im ganzen Land statt.
  • USA: Es gibt Hunderte von großen und kleinen Oktoberfesten im ganzen Land. Das größte ist in Cincinnati, Ohio. Kaplan Sprachschüler können sich zudem auf Oktoberfest-Feierlichkeiten in San Francisco, San Diego, Chicago, New York und Seattle freuen.

Und wie feierst du das Oktoberfest? Fährst du nach München oder feierst du das Oktoberfest weltweit?

공유하기