Schülersprachreise nach Brighton

Vielleicht hast du schon einmal von Brighton in England gehört. Brighton ist einer der größten und schönsten Badeorte an der englischen Südküste und sehr beliebt  bei Touristen für Ausflüge jeglicher Art. Das gleiche gilt bei Jugendlichen für eine Schülersprachreise nach Brighton.

Auf Erkundungstour für Sprachschüler: Ann-Kathrin und Svenja von Kaplan

Wir bei Kaplan haben die Sprachschule in Brighton persönlich besucht und möchten dir die Highlights nicht vorenthalten! Ann-Kathrin und Svenja von Kaplan waren für dich auf dem Campus unterwegs, haben die Stadt erkundet und noch einige Kuriositäten entdeckt. :)

Die Sprachschule

Schülersprachreise nach Brighton Boarding School
Campus der Rodean School in Brighton

Svenja und Ann-Kathrin haben die Sprachschule auf dem schön angelegten Campus der Rodean School besucht und waren beeindruckt. Die Rodean School ist eine renommierte Boarding School und befindet sich auf einem imposanten Anwesen.

Von dort hast du einen tollen Blick auf das Meer und den Yachthafen von Brighton.  Auch viele Unterrichtsräume und Zimmer haben einen eindrucksvollen Ausblick. Nach dem Englischunterricht, der meist am Vormittag stattfindet, kannst du nachmittags im Rahmen der Aktivitäten die großartigen Sporteinrichtungen wie die Tennisplätze, den Fußballplatz und das Hockeyfeld nutzen. Siehe selbst:

Schülersprachreise nach Brighton und Sportaktivitäten
Ballhüpfen macht Spaß ;)

Schülersprachreise nach Brighton mit Reitstunden
Reitausflüge während der Schülersprachreise

Wenn es das Wetter mal nicht zulässt, kann man auch in der Sporthalle z.B. Badminton spielen. Diejenigen, die gerne reiten, können an drei Nachmittagen in der Woche Reitstunden nehmen und so ihr Hobby auch während der Schülersprachreise in Brighton weiter ausüben. Die Aktivitäten werden von unseren Koordinatoren vor Ort geplant, damit du schnell neue Freundschaften schließen und das Gelernte vertiefen kannst.

Und am Wochenende?

Da steht einiges auf dem Plan! Damit es dir an den Wochenenden nicht langweilig wird, organisieren die Aktivitätenkoordinatoren Ausflüge nach z. B. London und Oxford. Abends kannst du dann deine noch übrig gebliebene Energie beim Laser Quest, Bowlen oder Karaoke singen loswerden. Bei Grill- und Filmabenden darf auch mal entspannt werden, bevor dann am letzten Abend noch einmal so richtig abgetanzt wird.

Sehenswürdigkeiten in Brighton

Schülersprachreise nach Brighton - Royal Palace
Wer in eine andere Welt eintauchen möchte, ist hier richtig: Royal Pavillon

Der Brighton Pier und der exotisch aussehende Royal Pavillion zählen zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten in Brighton.

Auf dem Pier findet man unter anderem einen Jahrmarkt, eine Spielhalle und Zuckerwattebuden. Viele Sprachschüler lassen sich vor dem ‚Brighton Pier‘ Schriftzug fotografieren und halten ihre Erlebnisse somit für die Ewigkeit fest. Spaß ist hier garantiert!

Hast du auch Lust den wunderbaren Blick auf das Meer und den langen Kiesstrand zu genießen?  Das Sea Life Centre, das älteste Aquarium in England,wird dich während deiner Sprachreise nach Brighton faszinieren. Diejenigen, die lieber Bummeln und Shoppen, können die malerische Altstadt (Lanes) und das moderne Shopping Center Churchill Square erkunden.

Wusstest du, ....?

...dass Brighton das älteste Seebads Englands ist? Als einstiges Fischerdörfchen stieg es mittlerweile zum Kurort auf. Die ersten Kurgäste mussten damals noch einen halben Liter Meerwasser trinken, als Teil der Kur. Ihhhgitt! Zum Glück bleibt das unseren Sprachschülern erspart ;)

Weitere Orte

Wer eine Schülersprachreise in England machen möchte, jedoch nicht nach Brighton fahren will, sollte in den kommenden Tagen immer mal wieder im Blog vorbeischauen. Ann-Kathrin und Svenja waren fleißig und haben die ganze Insel bereist. Wir stellen dir alle unserer Sprachschulen für Jugendliche in England vor und berichten im Blog über:

Celine auf Schülersprachreise in Brighton mit Freunden
Celine berichtet von ihrer Schülersprachreise in Brighton

Gerne kannst du dir weitere Informationen zur Betreuung einer Schülersprachreise durchlesen oder schau dir den Erfahrungsbericht von Celine an, die im letzten Jahr eine Schülersprachreise nach Brighton gemacht hat.

Udostępnij to